Vollmond Samhain


 

Wir sind in die Zeit des Jahres eingetreten,

in der die Schleier licht sind,

die Verstorbenen nahe an unserer Seite.

Mehr denn je sind sie hier.

Mehr denn je schmerzt es,

dass sie es nicht sind.

 

Ich vermisse meine Grosseltern.

Gleichzeitig sind wundervolle

alte Menschen in meinem Leben.

Mit würdevoll funkelnden Augen.

Weiten, liebenden Herzen.

Verspieltem Humor.

 

Schon immer berührte mich die Weisheit,

die Tiefe, die Schönheit des Alters.

Ja, auch die Verletzlichkeit,

die schliesslich so viel Nähe,

so viel Wahrheit,

so viel Berührung bedeuten kann.

 

In diesen Tagen

fühle ich meine Knochen. Ihre Linien.

Die Linien meiner Vorfahren.

Ich fühle die Steine.

Die Knochen von Mutter Erde.

 

In diesen Tagen

fühle ich mein Blut.

Ihr Blut.

Das Wasser.

Die Adern der Erde.

 

In diesen Tagen träume ich mich in die Heimat meiner Ahnen,

um die sonnengewärmten Granitsteine unter meinen Füssen zu spüren,

das leuchtendfrische Bergwasser zu kosten,

den Jahrhunderte alten Lärchen zu lauschen…

 

Und ich verstehe.

Dass auch all dies

unsere Vorfahren,

unsere Ahnen sind.

 

Die Steine. Das Wasser. Die Bäume.

Lange vor unserer Zeit waren sie hier.

Bereiteten das Leben für uns vor.

 

Und noch immer.

Immerfort.

 

Halten.

Nähren.

Lieben sie uns.

 

Danke.

Danke.

Von ganzem Herzen.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Daniela (Mittwoch, 16 November 2022 18:00)

    Liebi Sabina
    Wie schön u berüehrend Dini Wort si! Merci, dass du se mit üs teilsch. Härzlech,
    Daniela

  • #2

    Sabina (Freitag, 18 November 2022 12:17)

    Oh Daniela!! ❤ Und dini Wort berüehre mi!! DANKE

Ardavië | Sabina Saviera | info@ardavie.ch

 

 

Trage dich in meinen Newsletter ein und erfahre Spannendes und Inspirierendes zu den Themen Heilpflanzen, Naturverbindung und persönliche Entwicklung. Erhalte aktuelle Infos zu meinen Angeboten und Terminen.

 






© Copyright 2022.  Alle Rechte Vorbehalten.  Gestaltung, Fotos und Texte: Sabina Saviera.  Portrait-Fotos: Talitha Violetta Gloor